Sinn gesucht - Gott erfahren 3 - Erlebnispädagogik in zeitbegrenzten Räumen mit christlichem Kontext

 

 

 

von: Ulrich Schwaderer, Jörg Wiedmayer, Simon Wöhrbach

buch+musik, 2018

ISBN: 9783866872073 , 192 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 15,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Sinn gesucht - Gott erfahren 3 - Erlebnispädagogik in zeitbegrenzten Räumen mit christlichem Kontext


 

Sinn gesucht - Gott erfahren 3 stellt die klassische Jugendgruppenarbeit, die Arbeit mit Konfirmanden und Firmlingen sowie den Religionsunterricht in den Mittelpunkt, deren Form meist zeitlich und räumlich begrenzt ist. Auch in 45-Minuten-Einheiten können wichtige Erfahrungen vermittelt werden - nah dran an der Lebenswelt und den Lebensthemen junger Menschen. Durch diese Form der erlebnispädagogischen Übungen kommen Lernprozesse in Gang, die über den zeitlich und räumlich begrenzten Rahmen hinausgehen. Sie bieten die Chance, den oftmals eintönigen, reizarmen und körperlich wenig herausfordernden Alltag zu durchbrechen. So werden Erfahrungen in realen Zusammenhängen ermöglicht, die neu motivieren, ganzheitlich zu denken und zu lernen. Sinn gesucht - Gott erfahren 3 schließt an den Erfolg der ersten beiden Bände an und geht mit seinen Übungen einen Schritt weiter: hin zu neuen Herausforderungen und Chancen der klassischen Gruppenarbeit. 'Erlebnispädagogik in 45 Minuten?! Was eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit ist, gelingt den Autoren in hervorragender Weise: Sie liefern fundierte Impulse, Theorien und Methoden für eine Erlebnispädagogik in zeitbegrenzten Räumen - die in der Praxis auch wirklich funktionieren!' Stefan Westhauser, CVJM-Hochschule, Leitung Institut für Erlebnispädagogik

Ulrich Schwaderer ist Diplomphysiker und zertifizierter Erlebnispädagoge. Als Leiter bei Freizeiten und Erlebnispädagogik-Aktionen hat er langjährige ehrenamtliche Erfahrung. Jörg Wiedmayer ist Diakon, Diplom-Sozialarbeiter (FH) und Erlebnispädagoge. Er arbeitet als Jugendreferent beim Freizeit- und Erlebniszentrum Dobelmühle und ist 1. Vorsitzender des Fachausschuss Erlebnispädagogik im Ev. Jugendwerk in Württemberg. Simon Wöhrbach ist Diakon, Diplom-Religionspädagoge und Diplom-Sozialpädagoge (FH) sowie zertifizierter Erlebnispädagoge. Er arbeitet als Jugendreferent im EJW Bezirk Herrenberg und ist 2. Vorsitzender des Fachausschuss Erlebnispädagogik im Ev. Jugendwerk in Württemberg.